Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

Meyer Leinöl Firnis 5L

Kurzübersicht

  • Als Grundstoff für Farben, als Holzschutz oder als Bindemittel
  • Natürliches Öl, doppelt gekocht, harzfrei

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelzustand: Neu

29,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
= 5,98 € / 1 Liter (l)
ODER

Details

Meyer Leinöl-Firnis

Eigenschaften: Natürliches Öl aus Leinsamen mit Zusatz von Trockenstoffen. Doppelt gekocht und harzfrei.

Anwendung: Zum Versiegeln von Hölzern jeder Art wie z.B. Möbel, Balken, Bretterverschalungen u.s.w.

Außerdem zum Herstellen von pigmentierten Grundierungen sowie als Zusatz zu Künstlerfarben.

Verarbeitung: LEINÖLFIRNIS sollte bei der Anwendung immer mindestens 1:1 mit TERPENTINERSATZ oder BALSAMTERPENTINÖL verdünnt werden. Bei der Anwendung als Bindemittel für Pigmente ist eine Verdünnung ebenso erforderlich.

Außerdem kann die Verarbeitung nur in dünnen Schichten erfolgen, um eine gute Durchtrocknung zu gewährleisten.

Bei mehrmaligem Auftrag ist eine gute und vollständige Zwischentrocknung unverzichtbar.

Lagerung: kühl, aber frostfrei. Gebinde gut verschließen.

Kennzeichnung

Wegen der Gefahr der Selbstentzündung dürfen getränkte Lappen, Putzwolle oder Pinsel nicht sofort in den Abfall gegeben werden, sondern müssen vorher gut ausgebreitet durchgelüftet und getrocknet werden. GGVS: entfällt, UN-Nr: entfällt, WGK: 1 Entsorgung: nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Abfallschlüssel gemäß EAK: 020399

 

Technische Daten

Spez. Gewicht: 0.95

Viskosität: 75- 100 mPas

Flammpunkt: 320°C

Rohstoffbasis: Leinöl mit Trockenstoffen

Zusatzinformation

Artikelnummer 1183685
Artikelzustand Neu
Hersteller Meyer

Downloads zu diesem Produkt

• Sicherheitsdatenbaltt

Artikelbeschreibung

Details

Meyer Leinöl-Firnis

Eigenschaften: Natürliches Öl aus Leinsamen mit Zusatz von Trockenstoffen. Doppelt gekocht und harzfrei.

Anwendung: Zum Versiegeln von Hölzern jeder Art wie z.B. Möbel, Balken, Bretterverschalungen u.s.w.

Außerdem zum Herstellen von pigmentierten Grundierungen sowie als Zusatz zu Künstlerfarben.

Verarbeitung: LEINÖLFIRNIS sollte bei der Anwendung immer mindestens 1:1 mit TERPENTINERSATZ oder BALSAMTERPENTINÖL verdünnt werden. Bei der Anwendung als Bindemittel für Pigmente ist eine Verdünnung ebenso erforderlich.

Außerdem kann die Verarbeitung nur in dünnen Schichten erfolgen, um eine gute Durchtrocknung zu gewährleisten.

Bei mehrmaligem Auftrag ist eine gute und vollständige Zwischentrocknung unverzichtbar.

Lagerung: kühl, aber frostfrei. Gebinde gut verschließen.

Kennzeichnung

Wegen der Gefahr der Selbstentzündung dürfen getränkte Lappen, Putzwolle oder Pinsel nicht sofort in den Abfall gegeben werden, sondern müssen vorher gut ausgebreitet durchgelüftet und getrocknet werden. GGVS: entfällt, UN-Nr: entfällt, WGK: 1 Entsorgung: nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Abfallschlüssel gemäß EAK: 020399

 

Technische Daten

Spez. Gewicht: 0.95

Viskosität: 75- 100 mPas

Flammpunkt: 320°C

Rohstoffbasis: Leinöl mit Trockenstoffen

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 1183685
Artikelzustand Neu
Hersteller Meyer

Bedienungsanleitungen

Downloads zu diesem Produkt

• Sicherheitsdatenbaltt